• Persönliche Beratung: +41 71 950 12 77
  • Inlandversand Schweiz
  • Kauf auf Rechnung
  • Bis 22.12.23 mit 10% Rabatt mit Promocode Enerpac2023
  • Persönliche Beratung: +41 71 950 12 77
  • Inlandversand Schweiz
  • Kauf auf Rechnung
  • Bis 22.12.23 mit 10% Rabatt mit Promocode Enerpac2023

RARH-1502, 1489 kN Druckkraft, 50 mm Hub, Doppeltwirkende Aluminium-Hohlkolbenzylinder

CHF 12'547.00
zzgl. MwSt. zzgl. Versand

Artikelnummer: RARH-1502

Auf Lager
Lieferzeit: 6 Tag(e)

Beschreibung

Doppeltwirkende Hohlkolben Aluminiumzylinder von Enerpac

Model: RARH1502 | ECCN: EAR99 | Harmonization: 8412210075
Serie: RARH | Produktlinie: Industriewerkzeuge


  • Maximale Betriebsdruck (bar): 700
  • Kapazitätsklasse (Zoll Tonnen): 150
  • Maximale Zylinderkraft Druck (kN): 1489
  • Maximale Zylinderkraft Zug (kN): 748
  • Hub (mm): 50
  • Bauhöhe eingefahren A (mm): 264
  • Bauhöhe ausgefahren B (mm): 314
  • Rückgabetyp: Doppeltwirkend, hydraulischer Rücklauf
  • Kolben Typ: Hohlkolben
  • Material: Aluminium
  • Wirksame Kolbenfläche Druck (cm2): 212,6
  • Wirksame Kolbenfläche Zug (cm2): 106,8
  • Ölkapazitätsvorschub (cm3): 1063
  • Ölkapazität einfahren (cm3): 534
  • Oberflächenbehandlung: Anodized
  • Coupler: CR400 Coupler
  • Gewicht (kg): 42,4


Eigenschaften der doppeltwirkenden Hohlkolben Aluminiumzylinder von Enerpac der RARH-Serie:


  • Leichter und kürzere eingefahrene Hohe als bei RACH Modellen
  • Doppeltwirkend für schnellen Kolbenrückzug
  • Eingebautes Sicherheitsventil verhindert versehentlichen Überdruck
  • Hohlkolben-Konstruktion für Druck- und Zugarbeiten
  • Verbundlager verlängern die Lebensdauer des Zylinders und verbessern die Seitenlastbeständigkeit
  • Gehärtete Beschichtung auf allen Oberflächen widersteht Beschädigungen und verlängert die Lebensdauer der Zylinder
  • Griffe und CR400 Kupplungen serienmässig bei allen Modellen
  • Schwimmendes Mittelrohr erhöht die Lebensdauer der Dichtung
  • Grundplatte und Druckstück aus Stahl zum Schutz vor belastungsbedingten Schäden
  • Integrierter Stoppring verhindert, dass der Kolben zu weit ausgefahren wird, wobei er der vollen Zylinderkapazität standhalten kann
  • Alle Zylinder erfüllen die Normen ASME B-30.1.